Headcover für meine Schläger

Eigentlich sind sie ja nur als Schutzhülle für die Schläger gedacht, aber Headcovers nehmen interessante, witzige und aber auch teure Züge an. Als ich meine Wilson-Ausrüstung erwarb, waren einige Headcovers mit dabei. Ich sollte sie über meine Schläger ziehen, damit die kostbaren Golfwerkzeuge nicht verkratzen. Das erscheint mir sinnvoll. Zu Beginn meiner Golfleidenschaft bemerkte ich,„Headcover für meine Schläger“ weiterlesen

Die Rottbacher Bodenschänke

Golf ist anstrengend. Der Sport kostet Konzentration und Kraft. Da wäre eine Erfrischung beim Spiel genau das Richtige. Zwar hab ich ein Getränk immer dabei, aber die Golfanlage Rottbach liefert auf Kurs A einen besonderen Service: Die Rottbacher Bodenschänke. Die Marshals des Golfplatzes hatten eine geniale Idee. Am Loch 6 auf Kurs A gibt es„Die Rottbacher Bodenschänke“ weiterlesen

Videogame: PGA Tour Golf für SNES (1991)

Ein Klassiker aus dem Jahr 1991 ist das Golfspiel PGA Tour Golf von Electronic Arts für die SNES. Im Vergleich zu Golfspielen auf der Next-Gen-Konsolen wirkt es rückständig, doch das Mehrspieler-Spiel hat es in sich und fordert den ganzen Spieler. Zudem schuf es Standards in Sachen Golfvideospiele. Dieses Retrogame von Sterling Silver Software schuf Maßstäbe„Videogame: PGA Tour Golf für SNES (1991)“ weiterlesen

Kunst: Golfspieler von Waldemar Otto

Über den Tellerrand hinausschauen, dass ist eine Eigenschaft, die ich an Golfer schätze. Und daher lohnt sich auch immer ein Blick in die Kunstszene. Hier die Skulptur Golfspieler von Waldemar Otto. Waldemar Otto (30. März 1929 in Petrikau, Polen bis 8. Mai 2020 in Worpswede, Deutschland) war ein deutscher Bildhauer. Otto ist einer der größten„Kunst: Golfspieler von Waldemar Otto“ weiterlesen

Golfcity verschenkt Platzreifekurs

Golfanlagen müssen sich immer wieder was neues einfallen lassen, um mögliche Kunden vom schönsten Sport der Welt zu überzeugen. Ich habe zwar meine Platzreife, aber es flatterte mir die Einladung zu Kursen von Golfcity aus Puchheim (Bayern) ins Haus. Interessant ist das Angebot, denn der Kurs wird verschenkt – ich habe 200 Euro dafür gezahlt.„Golfcity verschenkt Platzreifekurs“ weiterlesen

Glücksbringer beim Golfen

Natürlich sind Glücksbringer reiner Aberglaube. Und dennoch habe ich einen Glücksbringer beim Golfspiel dabei. Ob er wirklich was bringt, kann ich nicht sagen, denn mein Spiel ist eben so wie ein Spiel eines Anfängers ist. Aber wieviel schlechter würde ich spielen, wenn ich meinen persönlichen Glücksbringer nicht dabei hätte? Ich geh lieber auf Nummer sicher.„Glücksbringer beim Golfen“ weiterlesen

Videogame: The Golf Club 2019 PGA TOUR

Gerade als Anfänger, der heiß auf Golf ist, geht man gerne auch abends seinem Hobby nach. Ich spreche nicht von Nachtgolf. Als Teil einer digitalen Generation heißt dies Videogames. Ich habe verschiedene Golfsimulationen, die ich spiele. Im Moment zocke The Golf Club 2019. Ich weiß, dass das Spiel The Golf Club 2019 aus dem Jahre„Videogame: The Golf Club 2019 PGA TOUR“ weiterlesen

ECCO Herren Men’s Golf Lux Golfschuhe

Zum Golf gehört festes Schuhwerk. Meinen Platzreifekurs spielte ich in den Wool Cross X des österreichischen Herstellers Giesswein. Als dann klar war, dass Golf meine neue Leidenschaft ist, ging ich auf die Suche nach anderen Schuhen. Ich erinnerte mich, dass ich in der Freizeit von ECCO die M Biom Lite gerne trage. Also bei Ecco„ECCO Herren Men’s Golf Lux Golfschuhe“ weiterlesen

Nachschub für Theresa

Ich kenne Theresa nicht, aber sie ist oft dabei, wenn ich auf der Golfanlage in Rottbach spiele. Der eine oder andere Ball, den ich ins Rough oder ins Wasser schlage, der gehört Theresa. Theresa ist ein junges Mädchen, das die verschossenen Golfbälle auf der Golfanlage aufsammelt, reinigt und für wenig Geld an die Golfer wieder„Nachschub für Theresa“ weiterlesen

Golffilm: Das größte Spiel seines Lebens

Der Film macht Spaß, auch wenn die ganze Sache aus der Disney-Schmiede stammt und weich gespült wurde. The Greatest Game Ever Played/Das größte Spiel seines Lebens von 2005 von Regisseur Bill Paxton zeigt den überraschenden Gewinn der Golf-U.S. Open 1913 durch den Amateur und Außenseiter Francis Ouimet. Spannende Story, viel Herz und Humor und für„Golffilm: Das größte Spiel seines Lebens“ weiterlesen