Golfplätze ab Montag in Bayern geöffnet

Gemäß den Ergebnissen der Bund-Länder-Konferenz aus dieser Woche dürfen Golfplätze und die Driving Range in Bayern ab kommenden Montag, den 08. März, wieder öffnen. Bevor es raus geht, heißt es üben, üben, üben.Es gibt immer eine Möglichkeit ein wenig zu putten. Also es gibt keine Ausreden und wenn Corona eingedämmt ist, wünscht Golffieber42 ein gutes„Golfplätze ab Montag in Bayern geöffnet“ weiterlesen

Petition: Golf in Bayern als Individualsport wieder freizugeben

Im Moment läuft eine Petition an die bayrische Landesregierung, Golf als Individualsport in Corona-Zeiten wieder freizugeben. Golfer in Bayern sind aufgerufen, diese Petition auf der Online-Plattform openpetition.de zu unterstützen. 24000 Unterschriften werden benötigt. Beim Schreiben dieses Blogpostes wurden 11 Prozent für das Quorum erreicht (2856 Stimmen). In der Petition heißt es: „War der Individualsport Golf„Petition: Golf in Bayern als Individualsport wieder freizugeben“ weiterlesen

Golfplätze vorerst geschlossen

Die Golfplätze in Bayern bleiben erst einmal aufgrund Corona geschlossen. Aufgrund der „Neunten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung“ vom 30. November (9. BayIfSMV) müssen die Golfplätze in Bayern schließen. In der Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung wird ausdrücklich von Sportstätten gesprochen und der Golfplatz ist nun einmal eine Sportstätte. Die Sperrung beinhaltet neben dem Platz auch die Driving Range sowie sämtliche Übungsbereiche.„Golfplätze vorerst geschlossen“ weiterlesen

Corona am Platz

Mit COVID 19 ist nicht zu spaßen. Daher haben Golfanlagen strenge Hygiene- und Abstandsregelungen entwickelt und die spielenden Golfer aufgefordert, diese einzuhalten.Eine Regel ist die Maskenpflicht im Clubhaus und Restaurant. Sich selbst und andere schützen, das ist das höchste Gebot. Sobald das Clubhaus betreten wird, muss die Maske aufgesetzt werden. Zudem sind die Laufwege gekennzeichnet.„Corona am Platz“ weiterlesen