Früh übt sich

Golfspielzeug als Motivation.

Früh übt sich im Golfsport. Unlängst begegnete ich bei meiner Spielvorbereitung einer dreiköpfige Familie, die gerade vom ihrem Spiel zurück kam: Vater, Mutter, kleines Kind – die Eltern hatten Bags und Trolleys – das Kind eine Golfausrüstung aus Plastik.

Es stellte sich heraus, dass das Kind seinen ersten Kindergartentag hatte und sich zur Feier des Tages etwas wünschen durfte. Der Zwerg wünschte sich eine Golfausrüstung für Kinder, damit das Kind mit seinen Eltern spielen kann – spielen im wahrsten Sinne des Wortes. Das finde ich herzig.
In diesem Fall handelt es sich um ein Golfspielzeug für Kleinkinder aus Plastik: Schläger, Bag, Bälle, Loch mit Fahne. Der kleine Mann schien am Golfplatz einen riesigen Spaß zu haben und das Ganze ist mit 300 Gramm auch nicht schwer zu tragen. Das machte Spaß, trainiert aber auch gleich die Muskeln und den Gleichgewichtssinn.

Nur mit dem Abstellen klappte es nicht so richtig. Als die Familie dann ins Clubheim ging, waren die Trolleys der Eltern sauber auf dem Trolley-Parkplatz abgestellt. Der Junior ließ sein Bag einfach fallen – Papa hat schon aufgeräumt.

Veröffentlicht von redaktion42

https://www.xing.com/profile/MatthiasJ_Lange

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: